Es ist alles klar. RTL behält die TV-Rechte für die Formel 1 in Deutschland. BILD kennt die Details des neuen Deals.Foto: ATP

Read more..

Frankreichs Konservative wählen Hardliner zum Parteichef Paris – Die französischen Konservativen rücken nach ihrem Debakel bei der Präsidentenwahl nach rechts. Die Mitglieder der Republikaner wählten den Hardliner Laurent Wauquiez (42, Foto) mit 74,6 Prozent der Stimmen zum neuen Parteichef. Er erreichte damit schon im ersten Wahlgang die nötige absolute Mehrheit. Wauquiez setzt auf klare Kante gegen den sozialliberalen Staatschef Emmanuel Macron: Sein Credo lautet, die bürgerliche Rechte müsse „wirklich rechts“ sein. Er ist für EU-skeptische Positionen bekannt. Die Partei von Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy war in eine Krise gestürzt, nachdem ihr Präsidentschaftskandidat François Fillon bei der Präsidentenwahl schon im ersten Wahlgang ausgeschieden war. Bei der Parlamentswahl im Juni erlitt die bürgerliche Rechte eine weitere Schlappe gegen das Macron-Lager.

Read more..

NRW: Mega-Stau bei Schnee auf der A2 Bielefeld – Heftiger Schnee hat auf der Autobahn 2 bei Bielefeld einen stundenlangen Stau verursacht. Der Verkehr kam am Bielefelder Berg zeitweise komplett zum Erliegen. Autofahrer standen zwischen drei und vier Stunden im Stau. Seit 19 Uhr sei die Autobahn Richtung Dortmund wieder frei. Zwischenzeitlich musste die Autobahn voll gesperrt werden, um Streufahrzeuge durchzulassen. Die Polizei rechnete damit, dass die Strecke Richtung Hannover am Abend ebenfalls wieder freigegeben wird. Die Fahrzeuge hatten sich nach Angaben der Polizei im Schnee festgefahren. An den Steigungen auf der A2 seien die Lastwagen nicht mehr vorwärts gekommen. „Manche Autofahrer haben keine Rettungsgasse gebildet, sodass wir mit den Räumfahrzeugen nicht durchkamen“, sagte ein Sprecher. „Andere waren mit Sommerreifen unterwegs.“ Hinzu kam, dass auch die Ausfahrten komplett vereist waren und Autofahrer deshalb nicht abfahren konnten. Dort kam es zu Unfällen, Autos standen quer auf der Straße. Versorgungsmaßnahmen der Feuerwehr waren nach Polizeiangaben schon in der Planung. Der Sprecher ging allerdings davon aus, dass die Autofahrer nicht über Nacht auf der Autobahn festecken würden.

Read more..

Marius Wolf war schon in der Kabine, da nahm Schiri Osmers die Rote Karte wieder zurück, zeigte Gelb. Der Video-Beweis macht's möglich.Foto: Michael Kreft

Read more..

Bei Eintrachts 0:1 gegen Bayern regt sich Vorstand Fredi Bobic über den Schiri auf. Drei strittige Situationen.Foto: Michael Kreft

Read more..

Pfarrer in Italien segnet Handys Marsala –- Ein Pfarrer auf Sizilien segnet auch Handys. Alessandro Palermo will damit die Menschen zu einem nützlichen Gebrauch der Smartphones bewegen. Die Gläubigen sollten am kommenden Dienstag zum Tag der Heiligen Lucia ihre Mobiltelefone mit in die Kirche San Matteo bringen. Das schrieb der Geistliche in Sozialen Netzwerken. „Die Gesellschaft ist abhängig vom Handy und gleichzeitig nicht interessiert zu verstehen, wie man es benutzen sollte.“ Die Menschen könnten „mit der Hilfe Gottes“ lernen, richtig mit ihren Geräten umzugehen, so Palermo. „Die Augen und der Blick werden erzogen, geschützt - auch wenn wir den Bildschirm unseres Mobiltelefons anschauen. Es ist nicht nur eine Frage der Gesundheit, es ist auch eine moralische Frage.“ Die Heilige Lucia werde bereits als Beschützerin der Augen angefleht - und könne die Menschen somit auch beim Smartphone-Gebrauch leiten.

Read more..

Hertha BSC holt durch ein Tor von Kalou in der Nachspielzeit einen Punkt beim FC Augsburg. Trainer Dardai war trotzdem sauer.Foto: Stefan Puchner / dpa

Read more..

Über den Eschweiler Weihnachtsmarkt fegten heftige Windböen. Plötzlich kippte ein Weihnachtsbaum um und stürzte auf ein Kinderkarussell!Foto: dmp/Ralf Roeger

Read more..

267 Flüge wurden allein in Frankfurt gestrichen, auch auf Schienen und Straßen herrschte pures Chaos. Bei Unfällen starben zwei Menschen.Foto: David Young / dpa

Read more..

Hier finden Sie jeden Tag die wichtigsten News und Gerüchte aus der Welt des Sports!Foto: Imago

Read more..